Der Rinteln 5er - Ein Bestandteil des Schaumburg 5er

Am 7. August 2010 schließen die Städte Bückeburg, Obernkirchen, Stadthagen und Rinteln den Schaumburger Städtebund. Ihre Verbundenheit symbolisieren die Städte unter anderem durch eine gemeinsame Währung, den Schaumburg 5er. Dieser geht aus dem Rinteln 5er hervor, der 2007 erfolgreich in Rinteln eingeführt wurde und sich großer Beliebtheit erfreut.

Im Rahmen des Städtebundes wird der Rinteln 5 er somit ein Bestandteil des Schaumburg 5 er. Das heißt, dass die Rintelner Einzelhändler auch die 5er-Gutscheine unserer Städtebund-Partner aus Bückeburg, Obernkirchen und Stadthagen einlösen.

Der Rinteln 5er

Eine eigene Währung mit der man seit Oktober 2007 in vielen Geschäften der Innenstadt und der Ortsteile bezahlen kann.

Der Rinteln 5er ist als Geschenk für alle Gelegenheiten und Personenkreise gedacht.

Kinder, Männer und Frauen freuen sich gleichermaßen über den universell einsetzbaren "Geldschein", mit dem der Beschenkte nach Herzenslust in über 120 Unternehmen des Einzelhandels, der Gastronomie und des Handwerks bezahlen kann. An einem Aufkleber an der Eingangstür oder dem Schaufenster, kann man erkennen, ob das Geschäft den 5er annimmt.

Viele kleine und große Wünsche können mit dem Rinteln 5er erfüllt werden.

Zum Geburtstag, zur Hochzeit, zum Jubiläum, zu den Feiertagen im Jahr, zum Mutter- und Vatertag, beim Krankenbesuch ..... oder einfach nur als kleines Mitbringsel für einen lieben Menschen.

Ein kleines Bündel Rinteln 5er zu Hause - und man hat immer ein Präsent zur Hand.

Verkauft wird der "Geldschein" im Wert von 5 Euro bei Pro Rinteln im Büro der Tourist-Information im Bürgerhaus, bei der Sparkasse Schaumburg, Geschäftsstellen Klosterstraße und Andeplatz, der Volksbank in Schaumburg eG, Geschäftsstelle Klosterstraße, bei fein & köstlich in der Klosterstraße und im UNIKUM Geschenkemagazin in der Weserstraße.

Mehr zum Thema -